Stefan Tophofen

Berater und Moderator

Arbeitsbereiche: Umfeld- und Stakeholderanalysen, Dialog- und Veränderungsprozesse, Moderation Kleingruppen 

geboren am: 03.02.1987 

Industriekaufmann (IHK), BWL (B.A.), Sozialwissenschaften (M.A.)  

Seit 2017Lehrauftrag an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zum Thema Bürgerbeteiligung in Theorie und Praxis 

Demokratie bedeutet aus meiner Sicht mehr als den regelmäßigen Gang zur Wahlurne. Für mich gilt daher: Wächst der Anspruch der Bürger, ihren politischen Nahbereich persönlich mitzuformen, so müssen sich auch die institutionellen Dialogangebote anpassen, um die entsprechenden Themenfelder zugänglich zu machen. Sich mit dieser zentralen Grundfrage politischer Partizipation nicht nur zivilgesellschaftlich, sondern auch hauptberuflich auseinanderzusetzen, sie zu durchdringen und ein Stück weit mitzugestalten, halte ich dabei für ein ziemlich einmaliges Privileg.

Nach meinem Abitur hatte ich mich zunächst zu einem dualen Studium der Betriebswirtschaft inklusive Ausbildung zum Industriekaufmann entschlossen, entschied mich danach jedoch für ein geisteswissenschaftliches Zweitstudium und fand in den Sozialwissenschaften meine akademische Heimat. Im Anschluss daran erfolgte dann Anfang 2016 mein Sprung in das Team der Dialoggestalter. Parallel lehre ich an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf zum Thema Bürgerbeteiligung in Theorie und Praxis und kombiniere somit meine Arbeitserfahrungen vor Ort mit Denkanstößen aus dem Bereich der Sozialwissenschaften.

Abseits des Berufs bin ich dem Klettersport verfallen und verbringe somit den Großteil meiner Freizeit in der Halle oder am Felsen. Neben der körperlichen Betätigung genieße ich dabei vor allem das gedankliche Abschalten - schließlich zählt dann nur die Konzentration auf die nächste Bewegung und sonst nichts.

Kontakt zu Stefan Tophofen

Telefon:  0231 / 9311030