Projekt Beschreibung

Bürgerdialog Phoenixsee in Dortmund

Der Bürgerdialog Phoenixsee ist ein sachlicher Austausch zwischen Bürger*innen, insbesondere jenen aus dem Quartier, den Akteuren aus der Stadtverwaltung, den Vertreter*innen städtischer Gesellschaften und der Polizei. Ein Ergebnis dieser regelmäßigen Informations- und Abstimmungstermine sind konkrete Verabredungen und Maßnahmen, die bis zur Folgeveranstaltung in wesentlichen Teilen abgearbeitet werden.

Wir entwickeln mit Blick auf die Interessen die konzeptionelle Planung, die Abstimmung der Beteiligten untereinander, moderieren und dokumentieren die Veranstaltungen. Dabei hat die Moderation die Aufgabe, fair, ziel- und ergebnisorientiert zu sein.

Bis Anfang 2020 hat es bereits 4 Bürgerdialoge gegeben. Ein fünfter Termin soll im März stattfinden. Die Dokumentationen der bisherigen Veranstaltungen finden sich auf der Seite der Stadt Dortmund.

weitere unserer Projekte: